Start

Aktuell: Hoffnung bei Arthrosen, Bandscheibenschäden und Neuralgien hier klicken

Die Naturheilpraxis Tuppek wird eigenverantwortlich geführt von Thomas Ahlers

Heilpraktiker seit 2008, Propst-Wenker-Str. 5, 45899 Gelsenkirchen-Horst. Termine nach Vereinbarung: Tel. 0209 516060, Mobil 0177 9582431, info@heilpraktiker-ahlers.deWebsite der Naturheilpraxis Thomas Ahlers hier klicken

Ganztagsseminare 2019

Mit diesen Seminaren richten wir uns an alle, die schon umfangreiche Erfahrungen in der Praxis sammeln konnten und Labordiagnostik regelmäßig nutzen. Inhaltlich stehen Diagnose- und Therapiekonzepte der häufigsten in der Naturheilpraxis vorkommenden Erkrankungen bzw. Beschwerdebilder im Mittelpunkt. Immer im Sinne der ursprünglichen und ganzheitlichen Naturheilkunde.
Themen:
1.  Warum kann Weizen Probleme bereiten? Zöliakie, Gluten- oder ATI-Sensitivität? Diagnose- und Therapiemöglichkeiten.
2.  Allergien, atypische Allergien oder Unverträglichkeiten? Differenzialdiagnostik, Labor, Therapie.
3.  Die Schilddrüse im Zentrum. Diagnostische Fallstricke, bezahlbare Labordiagnostik und erfolgreiche biologische Therapien.
4.  Rheumatische Erkrankungen, Kollagenosen, Fibromyalgie und Spätfolgen der Borreliose.
5.  Entzündungen: Ursache oder Folge der Erkrankung? Wie sollte die Naturheilkunde damit umgehen und was kann Labordiagnostik tatsächlich leisten?
Zugelassene Teilnehmer: Angehörige medizinischer Fachkreise (Heilpraktiker nach amtsärztlicher Überprüfung, Ärzte, Zahnärzte, Apotheker)
Leistungen: Umfangreiche Seminarunterlagen, Tagungsgetränke und Imbiss, BIO-LABOR Basisuntersuchung im Wert von 96,53 Euro (GOÄ 1,15)
Gebühren: 75,-- €   Zum Anmeldeformular bitte hier klicken
Sollte das Seminar Ihrer Wahl schon ausgebucht sein, senden Sie uns eine E-Mail, damit wir Sie auf die Warteliste setzen können. Bitte hier klicken
Termine:
Samstag, 23. März 2019, 10:00 - 17:00 Uhr, im BIO-LABOR, Bembergstr. 3, 58675 Hemer
Samstag, 06. April 2019, 10.00 - 17:00 Uhr, in Nürnberg
Samstag, 20. Juli 2019, 10:00 - 17:00 Uhr, in Heidelberg
Zur Einladung bitte hier klicken

Werdegang der Naturheilpraxis Tuppek: Seit 37 Jahren in Gelsenkirchen-Horst

15.11.1981  Manfred Tuppek, Heilpraktiker seit 1980, eröffnet eine Praxis für Biologische Medizin im Sparkassenhaus Gelsenkirchen-Horst An der Rennbahn / Schmalhorststraße.
01.01.2000  Bedingt durch die Veräußerung des Sparkassengebäudes Umzug der Praxis nur wenige Meter weiter zur Industriestraße / Schmalhorststraße.
01.10.2002  Manfred Tuppek übernimmt die Leitung der medizinisch wissenschaftlichen Abteilung des BIO-LABORS in Hemer. Er erstellt Gutachten und Therapievorschläge zu Analyseergebnissen und hält bundesweit Vorträge zum Thema Labordiagnostik und biologische Medizin. Seine Nichte Melanie Dorny unterstützt als Heilpraktiker-Anwärterin die Praxisarbeit.
01.04.2009  Heilpraktikerin Melanie Dorny übernimmt die Patientenbetreuung. Manfred Tuppek widmet sich mehr und mehr der medizinisch wissenschaftlichen Arbeit.
01.01.2010  Eine Nutzungsänderung des Praxisgebäudes erfordert einen weiteren Umzug. Die Naturheilpraxis befindet sich jetzt in den Räumen der ehemaligen Kinderarztpraxis Torsten Schraps zwischen Industriestraße und Marktplatz Horst-Nord.
15.02.2019  Heilpraktiker Thomas Ahlers übernimmt die Patientenbetreuung. Manfred Tuppek steht ihm beratend zur Seite.
Kollegen, die sich für eine Mitarbeit in der Praxis interessieren, können sich bei Manfred Tuppek melden (Tel. 0209 516077).

Dies ist eine Informations-Website für meine ganzheitsmedizinisch arbeitenden
Heilpraktikerkolleginnen und -kollegen und Anhänger der echten Naturheilkunde

Sie enthält Gedanken zum Verständnis der Ganzheitsmedizin auf der Seite NATURHEILKUNDE, die neuesten Publikationen, auch kritische Artikel zu Themen, die in der Medizin kontrovers diskutiert werden, und interessante Links auf der Seite FORSCHUNG, sowie neue Rezepturen auf der Seite NEUE ARZNEIMITTEL. Ansichtssachen finden Sie auf der Seite POLITIKUM, Workshops und Vorträge auf der BIO-LABOR Seite Fortbildungen, Informationen zur Labordiagnostik, Naturheilkunde und aus der Praxis auf der BIO-LABOR Seite Fachinformationen.