Nach der Enderlein-Philosophie hergestellte immunbiologische und isopathische Mittel

Bis zum Jahr 2008 empfahlen wir (insbesondere als Bestandteil der Eigenblutinjektions-Mischungen) die immunbiologischen und isopathischen Mittel nach Enderlein, welche besondere systemische Wirkungen auf körpereigene Selbstheilungsprozesse haben.
Dann jedoch wurden die immunbiologischen und isopathischen Bakterienpräparate Utilin, Utilin S, Recarcin und Latensin mit Gesetzesgewalt vom Markt genommen. Ein derber Verlust für kranke Menschen!
Unter Mithilfe dieser Präparate haben Heilpraktiker und Naturärzte chronische Krankheiten, Krebs und Autoimmunerkrankungen wie Rheumatoide Arthritis, Morbus Bechterew, Colitis ulcerosa, Diabetes Typ I, Multiple Sklerose und Autoimmunthyreopathien geheilt.

Lange Zeit standen uns adäquat wirksame Mittel nicht zur Verfügung. Nun gibt es sie wieder:
Nach der Enderlein-Philosophie hergestellte immunbiologische und isopathische Mittel von sanPharma.

Für weitere Informationen bitte hier

und hier klicken